RRR

Die Leser des ersten Bandes, Manimals, treffen hier die Punker Ratte und Rotz, ihren personal assistant Radu und Jens und das Ferkel wieder. Die reisen in diesem zweiten Band zu einer widernatürlichen Orgie in den Schwarzwald. Dort ereignen sich Morde und andere besorgniserregende Zwischenfälle. Nichts ist anscheinend, was es zu sein schien, nicht einmal der reiche Gastgeber und der blonde Dorfpolizist. Kann man seinen besten Freunden noch vertrauen?

Den arroganten Kommissar Carstensen hat es aus Hamburg in den Schwarzwald verschlagen. Er muss wohl oder über mit diesem unanständigen Haufen von Manimals zusammenarbeiten.

Dieser Band ist auch ohne Kenntnis des ersten Bandes lesbar.

2012, 92 S. epubli